Magazinartikel in 'Wissen und Bildung'
Wissen und Bildung Autor/in: Hildegard Dierks

Deutsche Sprache - Schimpfwörter, Anglizismen und Fremdwörter

„Deutsche Sprache, schwere Sprache.“ So kommentieren viele Menschen Situationen, in denen es mit der deutschen Sprache nicht ganz geklappt hat. Insbesondere die Verwendung von Schimpfwörtern, Anglizismen und Fremdwörtern machen immer wieder Probleme. Wir nutzen diese Wörter alle. Wer gutes Deutsch sprechen und schreiben möchte, sollte sich über die Rolle dieser Wörter in der deutschen Sprache klar werden: D.h. man sollte Probleme und Wirkung abschätzen können.
Mehr erfahren
Wissen und Bildung Autor/in: Ulrike Lindner

Lernen – die besten Strategien für Vokabeln und Co.

Vokabeltest am Mittwoch, Donnerstag Mathe, Freitag Bio – die Stoffmenge, die Schülerinnen und Schüler zu bewältigen haben, ist immens. Schon in der Grundschule büffeln die Kleinen oft bis abends
Mehr erfahren
Wissen und Bildung Autor/in: Jörg Sauer

Sachaufgaben – ein Buch mit sieben Siegeln?

Häufig sind diese Aufgaben nicht besonders beliebt. Das in ihnen ruhende Potential kann durch eine veränderte Herangehensweise für die Entwicklung Ihres Kindes von Nutzen sein. Dazu möchte dieser Beitrag Ihnen Tipps geben und Sie zum gemeinsamen Ausprobieren mit Ihrem Kind anregen.
Mehr erfahren
Wissen und Bildung Autor/in: Ulrike Lindner

Leichter lernen mit Methode - Tipps und Tricks

Die Stoffmenge, die Schülerinnen und Schüler zu bewältigen haben, wächst scheinbar ständig. Schon in der Grundschule profitieren Schüler deshalb von Lerntechniken und -methoden, die Wissen und Zusammenhänge strukturieren und im Gehirn verankern.
Mehr erfahren
Wissen und Bildung Autor/in: Ulrike Lindner

Ab Klasse 1: Lernen will gelernt sein

Die Schultüten sind gepackt, der Schulweg geübt und Vorfreude macht sich breit. Wenn in wenigen Wochen die <b>frisch gebackenen Erstklässler</b> in die Schule kommen, beginnt für sie eines der größten Abenteuer ihres bisherigen Lebens.
Mehr erfahren