Über den Autor/die Autorin

Alexandra von Plüskow - Kaminski

Alexandra von Plüskow-Kaminski arbeitet als Lehrerin an der Grundschule Deutsch Evern und als Bildungskoordinatorin der Bildungslandschaft Heidekreis. Sie war mehrere Jahre als Fachberaterin für die Landesschulbehörde Lüneburg tätig und verfasst Texte zu pädagogischen Themen für verschiedene Magazine und Verlage.

Buchtipps für Herbst und Winter - Neue Lektüre für Klein und Groß

von Alexandra von Plüskow - Kaminski



© Alexandra von Plüskow-Kaminski
Die Tage werden kürzer. Zeit, gemeinsam zu lesen und Hörbücher zu hören. Lernando stellt Ihnen die neuesten Lektüren vor.

Rotraut Susanne Berner. Herbst-Wimmelbuch. Wimmel-Hinhörbuch. Gerstenberg Verlag.
Rotraut Susanne Berner. Nacht-Wimmelbuch. Wimmel-Hinhörbuch. Gerstenberg Verlag.


Die bewährten Wimmelbücher gibt es nun nicht nur zum Sehen, sondern auch zum Zuhören. Anhand der Erzählung von Cornelia Schirmer verfolgen wir den Alltag der beliebten Wimmlinger und können ihre Gespräche verfolgen. Zahlreiche Geräusche schärfen den Blick auf das Wimmelbild und regen die Fantasie an. Besonders beliebt sind die Lieder, die sich kinderleicht mitsingen lassen.
Zum Buch “Herbst-Wimmelbuch”
Zum Buch “Nacht-Wimmelbuch”

Piotr Socha. Bienen. Gerstenberg Verlag. 2015

Wussten Sie schon, dass den Großteil ihres Honigs die Bienen selbst fressen? Oder dass für ein Kilogramm Honig Bienen ca. 120 000 Kilometer zurücklegen müssen? Oder dass die ältesten Belege für die Existenz von Bienen Felsmalereien in Afrika sind? Dies und vieles mehr wird Kindern und Erwachsenen ab fünf Jahren anschaulich in dem gebunden Bilderbuch erklärt. Nach der Lektüre begegnet man den fleißigen Insekten bestimmt auf eine neue Art und Weise.
Zum Buch “Bienen”

Julia Donaldson. Axel Scheffler. Die hässlichen Fünf. Beltz Verlag. 2017

Wer dachte, dass das Gnu, die Hyäne, der Geier, das Warzenschwein und der Marabu allerorts als furchtbar hässlich angesehen werden, hat weit gefehlt. Für ihre Kinder sind diese Tiere die schönsten und mutigsten überhaupt.
In bewährter Form bietet das neue Bilderbuch von Donaldson und Scheffler zahlreiche Gesprächsanlässe und regt an zum Reimen.
Nicht zuletzt lernen die großen und kleinen Leserinnen einiges Wissenswertes über afrikanische Tiere.

Britta Teckentrup. Zusammen unter einem Himmel. arsEdition. 2017

„Für eine vereinte Welt …“ - diesem Wunsch der Autorin begegnen wir gleich zu Beginn der stillen und nachdenklichen Geschichte. In ihrem Leben, ihrer Liebe, ihren Spielen, ihren Liedern und Stürmen sind die Tiere des Bilderbuches verbunden. Dies alles hält zusammen, denn am Ende der Geschichte sehen und hören wir, dass wir unsere Träume zusammen träumen.
Für alle, die gemeinsam an ihre Träume zu glauben wagen.
Zum Buch “Zusammen unter einem Himmel”

Astrid Lindgren. Ronja Räubertochter. Das Buch zur TV-Serie. Oetinger. 2017

Ein Klassiker in neuem Gewand. Die beliebte Geschichte von Ronja und ihrem Freund Birk wird untermalt durch neue Illustrationen von Katsuya Kondo.
Zusätzlich zum Buch sind im selben Verlag zwei Comics zur TV-Serie erschienen.“Das Gewitterkind“ und „Die Wilddruden“ greifen zwei wichtige Episoden des Romanes für Kinder auf. Witzig, bunt und vor allem für diejenigen, die gern Comics lesen.
Zum Buch “Ronja Räubertochter. Das Buch zur TV-Serie“

Sabine Ludwig. Pandora und der phänomenale Mr Philby. Dressler Verlag. 2017

Ein Kinder-Krimi, der in England spielt. Meisterhaft komponiert Sabine Ludwig mit ihrem neuen Buch eine Geschichte, die so viele Aspekte aufgreift, denen Kinder heute in ihrer Lebenswelt begegnen. Die zwölfjährige Pandora lebt mit ihrer Mutter auf Hawthorn Manor, das jahrelang ein Hotel war. Doch durch den plötzlichen Tod ihres Mannes ist Pandoras Mutter Myrtle in ihrer Existenz bedroht. Deshalb nimmt sie den seltsamen Mr Philby bei sich auf, der ihre eine gute Miete für das Atelier zahlt, das er angeblich als Maler nutzt. Doch Pandora ist sich sicher - irgendetwas stimmt mit dem Mann nicht!
Auf ihre bewährte, humorvolle Weise erzählt Sabine Ludwig wieder einmal eine packende Krimi-Geschichte, die geschickt die Lebenswelt unserer Kinder aufgreift. Mein absoluter Favorit im Bereich „Belletristik für Kinder“ in diesem Winter für die Altersgruppe ab neun Jahren.
Zum Buch “ Pandora und der phänomenale Mr Philby“

Labor Ateliergemeinschaft. Ich so du so. Alles super normal. Beltz Verlag. 2017

Es sind bereits die kleinen Sprechblasen im Umschlag des Buches, die zum Nachdenken anregen. „Setz dich normal hin!“ - „Du bist doch nicht normal!“ - „Die Leute gucken schon!“ Ja, was ist eigentlich „normal“?
Wie viele Schuhe sollte man haben, wenn man normal ist? Welche Farben sind Jungenfarben - welche Mädchenfarben? Mit wem lebt man zusammen? Welche Dinge kann man sich nicht aussuchen?
Viele kluge Fragen, die es lohnt, gemeinsam zu erkunden. Ein geballtes Werk an Lebensgeschichten und Lebensweisheit - für alle ab neun Jahren.
Zum Buch “Ich so du so. Alles super normal”

Minecraft. Meister der Konstruktion. arsEdition. 2017

Schritt für Schritt werden neue Bauwerke geschaffen. In diesem neuen Handbuch finden große und kleine Baumeister ab neun Jahren 15 Bauwerke. So entstehen beispielsweise eine Unterwasserbasis, ein Waldcamp, ein Flugzeugträger oder ein Eishotel. Besonders herausfordernd sind etwa das Baumhaus und die Himmelsfestung.
Zum Buch „Minecraft. Meister der Konstruktion“

Katharina Saalfrank. Kindheit ohne Strafen. Neue wertschätzende Wege für Eltern, die es anders machen wollen. Beltz. 2017

Erziehung braucht Orientierung, keine Strafen. Dies vermittelt Katharina Saalfrank in ihrem neuen Buch. Mithilfe zahlreicher Beispiele vermittelt sie die Kerninhalte dieses Ansatzes und zeigt Wege auf, wie eine Kindheit ohne Strafen gelingen kann. Vier Kernsätze helfen dabei:
  • Erst verstehen, dann handeln.
  • Auf sich selbst schauen.
  • Alte Verhaltensmuster verändern.
  • Achtsame Sprache
Am Ende des Buches erwarten die Leserin und den Leser noch hilfreiche Blogs und weiterführende Literatur.

Jesper Juul. Essen kommen. Familientisch-Familienglück. Beltz Verlag. 2017

Keine Zeit - oder keine Lust -, einzukaufen und zu kochen? Das lässt Jesper Juul, Lehrer, Familientherapeut, Konfliktberater und Autor nicht gelten. Wie bedeutsam es ist, erfahren die Leserinnen und Leser seines abwechslungsreichen Buches auf knapp 240 Seiten. Dabei geht es um zahlreiche Facetten des Familientisches - so etwa darum, wie man Stress am Esstisch vermeidet, was gemeinsames Essen bedeutet, welche Tischmanieren gelten sollten und welche Konflikte rund um den Familientisch entstehen könnten. Abgerundet wird dies durch Rezepte aus der skandinavischen Heimat des Autors. Dann also: Guten Appetit!
Zum Buch “Essen kommen. Familientisch-Familienglück”

Und auch für die Ohren haben wir drei Empfehlungen parat:

Santa Montefiore/ Simon Sebag Montefiore. Die königlichen Kaninchen von London. Gesprochen von Peter Lohmeyer. Hörcompany. 2017

Eine abenteuerliche Geschichte eines kleinen Kaninchens, das in London gemeinsam mit den königlichen Kaninchen gegen die Ratzis kämpft. Humorvoll gelesen von Peter Lohmeyer für Hörerinnen und Hörer ab acht Jahren.
Zum Hörbuch “Die königlichen Kaninchen von London“

Hildegard Müller. Oskar - Ein Kater mit Charakter. Gesprochen von Stephan Schad. Jumbo. 2017

Ein halber Wildkater ist der charmante Protagonist Oskar, der aufgrund des Umzugs seines Herrchens im Tierheim gelandet ist. Dort denkt er an seine vergangenen Abenteuer zurück. Und Oskar wäre nicht Oskar, wenn er nicht an einem Umzug in ein neues, interessantes Zuhause arbeiten würde. Ab 8 Jahren.
Zum Hörbuch “Oskar - Ein Kater mit Charakter“

Lea Schmidbauer. Ostwind. Aris Ankunft. Gelesen von Anja Stadlober. Der Hörverlag. 2017

Auch in diesem Hörbuch trägt uns Anja Stadlober als Sprecherin in die Geschichte von Ostwind. Nach einem Feuer ist der sonst so nervenstarke Rappe nicht wiederzuerkennen. Er ist nervös und frisst nicht mehr. Was also ist zu tun? Ab 8 Jahren.
Zum Hörbuch “Ostwind. Aris Ankunft“

Diese Produkte könnten Sie interessieren