Immer wieder gibt es Situationen, in denen Kinder (ob im Kindergarten oder in der Schule) ihre innere Stärke brauchen, um mit Herausforderungen, Enttäuschungen oder Verletzungen richtig umzugehen.

Hier finden Sie eine Auswahl an Büchern und Ratgebern, mit denen Sie Ihre Kinder in ihrer Entwicklung begleiten können, damit sie sich im Alltag besser behaupten.

Unser Magazin-Beitrag "Werte vermitteln" gibt außerdem Tipps, wie aus Kindern starke Persönlichkeiten werden können.


Magazin: Werte vermitteln - Wie aus Kindern starke Persönlichkeiten werden


Selbstdisziplin und Durchhaltevermögen, Empathie und Toleranz, Offenheit und Neugier – das sind Werte, die wohl fast alle Eltern ihren Kindern gern mit auf den Weg geben möchten. Aber wie bilden sie sich? Ist ein aufrechter Charakter nur eine Frage der Gene? Oder können Eltern ihren Kindern aktiv dabei helfen ein stabiles Wertegerüst zu entwickeln?

Zum Magazin-Beitrag

So passiert mir nichts! Geschichten, die Kinder stark machen.


Für Kinder ab 3 Jahren

Dieser Sammelband enthält die erfolgreichen Bilderbücher Ich geh doch nicht mit Jedem mit! , Ich geh doch nicht verloren! und Kim kann stark sein - einfühlsam erzählt von Dagmar Geisler und Elisabeth Zöller. Die drei Geschichten geben Kindern und Eltern wertvolle Tipps zum richtigen Verhalten in schwierigen Situationen und setzen sich mit den wichtigen Themen Verlorengehen, Umgang mit Fremden sowie Mut und Selbstbewusstsein auseinander.

Zum Sammelband (12,95 Euro)

Ich bin stark, ich sag laut Nein!


Audio CD für Kinder ab 3 Jahren

Kleine Geschichten erzählen von Situationen, in denen Lea sich nicht gut fühlt: wenn Jan sie ärgert, wenn die Nachbarin sie wieder mal kurz drücken oder Onkel Meier sie einfach so auf den Schoß nehmen will. Was soll Lea da nur tun? Lea stellt sich mit beiden Beinen fest auf den Boden und sagt laut und selbstbewusst Nein! Lea macht es vor: So werden Kinder stark!

Zur CD (9,99 Euro)

Nils wird gehänselt - Eine Geschichte über Mobbing, Freundschaft und Selbstvertrauen


Für Kinder ab der 1. Klasse

Das ist Nils Krabbenhof. Er ist klein für sein Alter, findet aber, dass Klein das neue Groß ist. Er liebt Dinosaurier und Superhelden. Und er zeichnet gern in sein Tagebuch. Karotten mag er nicht. Das ist Ben Rötter. Er ist groß für sein Alter, und er glaubt, dass ihn das zum Chef macht. Er geht in dieselbe Klasse wie Nils. Er mag Nils offenbar nicht besonders. Nimm Anteil am Leben eines gemobbten Kindes und freu Dich mit Nils, wenn er am Ende einen Weg findet, die Dinge zu ändern. 

Zum Anti-Mobbing-Buch (4,99 Euro)


Nein, ich geh nicht mit, ich kenn dich nicht!


Der Bücherbär: Eine Geschichte für Erstleser

Wie immer geht Leon nach der Schule alleine nach Hause. Da spricht ihn ein fremder Mann an. Der behauptet, dass er sein Onkel ist und Mama ihn schickt, um Leon nach Hause zu fahren. Was soll Leon bloß tun? Er darf doch nicht mit Fremden mitgehen! Als der Mann Leon sogar ins Auto ziehen will, naht zum Glück unerwartete Hilfe.

Zum Erstlese-Buch (7,99 Euro)

Starke Kinder - Methoden für selbstbewusste und ausgeglichene Kinder


Für Kinder von 5 bis 11 Jahren

Unsere Kinder leisten so einiges in Familie, Kindergarten und Schule. Ob Geschwisterstreit, Matheprobleme oder Ärger mit Mitschülern, 5- bis 11-Jährige stehen vor vielen Herausforderungen, bei denen sie mit ihren Ängsten, Frustrationen und ihrer Unsicherheit umgehen müssen. Sie als Eltern sind für Ihr Kind die wichtigsten Begleiter in diesen Situationen.

Zum Buch (19,99 Euro)

Schlagfertig in der Schule


Für Schüler von 9 bis 14 Jahren

Vielen Schülern wird der Spaß an der Schule durch Angst vermiest: vor Prüfungen, vor Referaten oder auch vor dem Mobbing der Mitschüler. All das lässt sich jedoch mit ein paar Tricks vermeiden. In schülergerechter und anschaulicher Weise erläutert die Expertin Isabel García, wie man überzeugend spricht, ein Referat gut aufbaut und hält, Prüfungsangst überwindet, die Schlagfertigkeit verbessert und Mobbing abwehrt.

Zum Buch (16,99 Euro)

Unschlagbar. Das Buch, das dich gegen Gewalt stark macht


Für Schüler ab 10 Jahren

Im Sportunterricht gehänselt. Auf dem Schulhof verprügelt. Auf dem Heimweg erpresst. Viele Eltern ahnen nicht, wie sehr Gewalt den Alltag ihrer Kinder beherrscht. Zum ersten Mal bietet ein Handbuch konkrete Hilfe, wie Kinder sich vor Gewalt schützen können. Wie sie lernen, sich clever zu wehren und Konflikte ohne Gewalt zu lösen. Ein unentbehrlicher Ratgeber für Kinder. Aber auch für Eltern, Lehrer und alle, die nicht länger hilflos zusehen wollen.

Zum Buch (12,90 Euro)


Magazin: Wenn Schüchternheit zum Problem wird


Schüchterne Kinder und Jugendliche fühlen sich im Vergleich zu ihren lebhafteren Mitschülern häufig minderwertig. Sie empfinden sich als langweilig und unattraktiv und erleben sich selbst auch oft als wenig kompetent. Sie können sich im Unterricht nicht einbringen, haben Angst, in Prüfungen oder bei Referaten zu versagen und vermeiden daher Situationen, in denen sie sich vor der Klasse präsentieren und beurteilen lassen müssen.

Zum Magazin-Beitrag

Kindern Mut machen: Hilfe bei Schüchternheit und Ängsten


Für Kinder aller Altersstufen

Wenn sich angstbedingte Schlafstörungen, extreme Schüchternheit und furchtsames Verhalten in bestimmten Situationen nicht von selbst "verflüchtigen", sollten Eltern genauer hinsehen und gezielte Gegenmaßnahmen treffen. Dieses Buch gibt Rat und Mut, denn es greift die Probleme von Kindern aller Altersstufen auf und bietet viele Anregungen für den achtsamen Umgang mit Kinderängsten.

Zum Buch (14,95 Euro)