Sprachförderung in der Krippe - Geschichten erzählen, spielen und gestalten - 24 Praxisbeispiele und Tipps für den Einsatz narrativer Materialien. Zweisprachige Ausgabe. English translati Neu

Produktinformationen

Schulform
Kindergarten
Schulfach Sprachförderung
Maße 34,0 x 29,9 cm
Seiten 94
Verlag Bananenblau
ISBN 978-3-946829-48-5
Autor Nina Böhme

Beschreibung

Der kindliche Alltag ist voll von Erzählungen und Geschichten: Was habe ich am Wochenende erlebt? Was haben die Erwachsenen erzählt? Was habe ich gerade Neues entdeckt? Wie geht es mir und was fühle ich?

Besonders Krippenkinder brauchen dabei eine visuelle Unterstützung, um Geschichten besser verstehen zu können. Der Einsatz narrativer, also erzählender Materialien ist ideal, um Geschichten besser greif- und erlebbar zu machen. Ob Geschichtensäckchen, Bewegungsspiel oder narrative Wand: Werden Sie kreativ und schaffen Sie vielfältige Anlässe zur Sprachförderung! Schon junge Kinder wiederholen Wörter und Sätze spielerisch und können diese durch die erlebte, interaktive Darbietung viel besser erlernen und verstehen anstatt durch reines Zuhören. Sie erfahren die Geschichten am eigenen Leib, sie fühlen diese nach und üben Empathie und Abstraktion.

In diesem Buch stellen wir 24 Ideen zu beliebten Liedern und Büchern wie "Alle meine Entchen" und "Erst kommt der Sonnenkäferpapa" vor. Bereiten Sie jede Geschichte unterschiedlich auf: als Geschichtenkarton, Steckspiel oder Schattentheater. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!