miniLÜK

Kindergarten/Vorschule
Schwierige Laute

Produktinformationen

Maße 26,0 x 14,0 cm
Seiten 29
Verlag GWV Georg Westermann Verlag
ISBN 978-3-89414-324-4
Autor Heiner Müller
Herausgeber Heinz Vogel

Beschreibung

Früherkennung und Sprachtraining zu den Zischlauten (S, Z, SCH), G, K und R ab 4 Jahren

Wörter mit diesen Lauten bereiten während des frühkindlichen Spracherwerbs die meisten Ausspracheprobleme. Dann werden Ersatzlaute (z.B. D für G: Dabel statt Gabel) gesprochen oder die Laute falsch gebildet (z.B. Lispeln beim S mit Zungenlage zwischen den Zähnen).

Die Übungen können Eltern und Betreuungspersonen von Vorschulkindern als erste Hilfestellung zur Früherkennung von Lautbildungsproblemen dienen. Nach Anbildung der richtig gesprochenen Laute durch logopädisches oder sprachheilpädagogisches Fachpersonal können diese Laute dann zusammen mit Eltern/Betreuern als Kotherapeuten spielerisch mit Einzelwörtern, Sätzen oder Texten eingeübt werden.

Bei Sprachschwierigkeiten sollte eine Sprachtherapie immer mit fachlicher Beratung und Begleitung durchgeführt werden.

Zur Bearbeitung dieses Übungsheftes benötigen Sie das miniLÜK-Lösungsgerät.