Materialien für den Unterricht - Rituale in der Grundschule

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Maße 29,9 x 42,0 cm
Seiten 112
Verlag Hase und Igel
ISBN 978-3-86760-953-1
Autor Nina Wilkening

Beschreibung

Grundschüler lieben Rituale: Sie wissen, was auf sie zukommt, und machen begeistert mit. Ihnen bieten Rituale Entlastung im Alltag und verkürzen Ihre Vorbereitungszeit.

Wenn Sie beispielsweise die "Aufräummusik" einsetzen, müssen Sie nicht ständig ermahnen und die gleichen Ansagen wiederholen. Die Kinder wissen genau, wie viel Zeit sie zum Aufräumen zur Verfügung haben. Ritualisierte Vorlesezeiten erleichtern Ihnen die Unterrichtsvorbereitung und die Schüler können sich darauf freuen und ggf. darauf vorbereiten. Der Einsatz von Ritualen fördert auch, dass aus einer Gruppe von Individuen eine Klassengemeinschaft wird. Nur diejenigen, die eingeweiht sind und deshalb wissen, was zu tun ist, verstehen das Ritual. Das stärkt die Gemeinschaft und macht Spaß!

Zugehörige Magazinartikel

Rituale machen stark - zuhause und in der Schule
„Piep, piep, piep, wir haben uns alle lieb“ erklingt es beim gemeinsamen Essen, bevor alle Familienmitglieder beginnen. Ein Mini-Ritual und doch ein wunderbares Beispiel für den Sinn und den Nutzen fester, geteilter Gewohnheiten.

Warum feste Rituale für Kinder so wichtig sind
Immer wieder den gleichen Film ansehen, ein Buch wieder und wieder lesen oder Jahr für Jahr dasselbe Urlaubsziel aufsuchen – was bei Erwachsenen das große Gähnen auslöst, bedeutet für Kinder eine wichtige Hilfe bei der Bewältigung des Alltags.