Inklusion von Anfang an - Deutsch 1. Klasse, Leseheft: Förderkinder. Bd.2

Produktinformationen

Schulfach Deutschunterricht, Leseunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr
Maße 29,8 x 42,0 cm
Seiten 80
Verlag BVK Buch Verlag Kempen
ISBN 978-3-86740-715-1
Autor Dorothee Pakulat, Bettina Palm-Bauer, Barbara Tepe-Tryba, Sonja Thomas

Beschreibung

Dabei sein ist nicht genug! Die Umsetzung des inklusiven Unterrichts an Grundschulen bringt für viele Lehrer - und auch Schüler - nach wie vor viele Schwierigkeiten und ganz besondere Herausforderungen mit sich. Gerade im Fach "Deutsch" werden die wichtigsten Grundsteine des weiteren Lernens, Lesens und Begreifens gelegt. Für einen optimalen Start bietet die neue Inklusionsreihe "Inklusion von Anfang an: Deutsch" eine große Anzahl an Materialien, um jedes Kind bei seinem individuellen Entwicklungsstand abzuholen und zu fördern.

Beginnend mit einem Praxisband zur Einschulungsdiagnostik, über Feinmotorik-Vorübungen zum Schriftspracherwerb, Schreiblehrgänge und Lesehefte bis hin zu Lern- und Förderspielen erhalten Sie ein Rundum-Paket, mit dem Sie alle Kinder fördern können. Darüber hinaus sind alle Materialien natürlich auch einzeln einsetzbar.

Die Lesehefte sind als Selbstlernhefte konzipiert und ermöglichen so das individuelle Lernen in heterogenen Schuleingangsklassen. Die Kinder arbeiten im eigenen Lerntempo und können durch einen klaren Aufbau und wiederkehrende Aufgabenformate auch selbstständig arbeiten. Die Hefte motivieren durch ansprechende Zeichnungen, sie können individuell ausgewählt werden und ermöglichen Erfolgserlebnisse. Die Hefte haben einen durchgehend ansteigenden Schwierigkeitsgrad.