Forschung aus der Hans-Böckler-Stiftung - Grundsicherung weiterdenken Neu

Produktinformationen

Maße 27,6 x 42,0 cm
Seiten 318
Verlag transcript
ISBN 978-3-8376-5594-0
Herausgeber Florian Blank, Claus Schäfer, Dorothee Spannagel

Beschreibung

An der Grundsicherung wird viel Kritik geübt, speziell an »Hartz IV«. Die Beiträger*innen zeigen Perspektiven auf, wie die Grundsicherung weitergedacht werden kann: Das bedeutet, bisherige Grundsicherungsleistungen zu analysieren, zu kritisieren und fortzuentwickeln, auch über den Rahmen des Sozialgesetzbuches hinaus - zu einer erweiterten Grundsicherung für das 21. Jahrhundert. Diskutiert wird dabei, welche Infrastrukturen und Angebote über Einkommenstransfers hinaus für eine Grundversorgung der Bevölkerung und eine inklusive Gesellschaft notwendig sind. Zugleich nimmt der Band die Grundsicherung auf europäischer Ebene in den Blick.