Vorlesen üben mit Dialog-Geschichten - Klasse 1/2 - 15 kurze Lese-Stücke auf praktischen Textkarten

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 2. Schuljahr
Maße 29,7 x 42,0 cm
Seiten 32
Verlag Verlag an der Ruhr
ISBN 978-3-8346-2987-6
Autor Katja Lenk

Beschreibung

Unterrichtsmaterial für Lehrer an Grundschulen und Förderschulen sowie für sonstige Sprachförderkräfte, Klasse 1-2, Fächer: Deutsch, Deutsch als Zweitsprache, Sprachförderung +++ Leselust statt Buchstabenfrust: Diese Lesestücke machen das betonte und flüssige Vorlesen zum Selbstläufer. Die witzigen Texte bieten einen einfachen Zugang und motivieren selbst lustlose Lesemuffel. Denn der Dialogcharakter der Geschichten verwandelt das Lesen in erlebnisreiche Rollenspiele, die sich auch für Inszenierungen eignen und damit das Vortragen vor einer Gruppe trainieren. Partnerkontrolle und inhaltliche Fragen sichern die Förderung des sinnerfassenden und sinngestaltenden Lesens. Und wenn ein Schüler trotzdem einmal nicht weiter weiß? Dann sorgen Hilfskarten zu den einzelnen Verständnisfragen gezielt für die Lösung der Probleme. Symbole erleichtern zudem das Zurechtfinden mit dem Material. Dank praktischer Textkarten mit farblichen Markierungen wissen die Schüler zudem immer ganz genau, wann sie was lesen müssen. So ermöglichen die Dialog-Geschichten einen schnellen, einfachen Einsatz im Unterricht. Leseanleitungen geben darüber hinaus ganz gezielte Schritt-für-Schritt-Anweisungen, wie die Texte durchdrungen werden können. Egal ob in der Freiarbeit, mit der ganzen Klasse oder als differenzierte Förderung der Leseflüssigkeit für einzelne Schüler, den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Für welche der zahlreichen Einsatzvarianten Sie sich entscheiden, ist dabei unerheblich, denn letztlich zählt nur eines: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!