Der Circus Maximus ist ihr Tempel - Sport und Sportstätten im Alten Rom

Produktinformationen

Schulform
Gymnasium, Sekundarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Schulfach Lateinunterricht
Seiten 64
Verlag Buchner
ISBN 978-3-7661-5480-4
Auflage Auflage 2020
Autor Karl-Wilhelm Weeber

Beschreibung

Von der Jogging-Strecke an der Aqua Virgo als Schauplatz aktiver sportlicher Betätigung bis zum Circus Maximus als größtem jemals erbauten "Tempel" für Zuschauer-Sport stellt dieser "etwas sportivere Romführer" die wichtigsten Stätten sportlicher Aktivität im antiken Rom vor - die architektonischen Hüllen ebenso wie das sportliche Geschehen und das Verhalten der Aktiven wie der Zuschauer. Auch weniger bekannte Schauplätze wie das Stadion Domitiani, die heutige Piazza Navona, und der Circus des Maxentius an der Via Appia werden in die Darstellung einbezogen.