Industrie 4.1, Materialwirtschaft/Beschaffung. Lernfeld 6 Neu

Produktinformationen

Schulform
Berufsschule
Maße 30,7 x 42,0 cm
Seiten 184
Verlag Europa-Lehrmittel
ISBN 978-3-7585-9073-3
Autor Karolin Seeberger

Beschreibung

Das Buch ist geeignet für
- Schüler und Auszubildende sowie Lehrer im Ausbildungsberuf Industriekaufmann/-frau,
- Dozenten und Praktiker in der innerbetrieblichen Ausbildung (alle kaufmännischen Berufe),
- Lernende und Lehrende an Beruflichen Gymnasien, Fort- und Weiterbildungseinrichtungen sowie Hochschulen im Rahmen von Bachelorstudiengängen.

Konsequent lernfeldorientiert
Lernfeld 6: Der Beschaffungsprozess bildet durch die Bereitstellung von Ressourcen (Input) die Grundlage für die darauffolgenden Geschäftsprozesse zur Herstellung der verkaufsfähigen Waren oder Dienstleistungen (Output).

Neues Konzept und Aufbau
Der Aufbau folgt einem besonderen didaktischen Konzept, das vor allem selbstgesteuertes und selbstorganisiertes Lernen im lernfeldorientierten Unterricht ermöglicht; Lehrkräfte und Dozenten treten hierbei in den Hintergrund bzw. moderieren und gestalten den Lernprozess.

Der erste Teil des Buches ist als Informationsband gestaltet:
- Jedes Kapitel beginnt mit einem situativen Praxisfall, der eine realistische Problemstellung mit Fragen aus der Unternehmensperspektive beinhaltet.
- Im Verlaufe des Kapitels werden die zur Lösung des Praxisfalls notwendigen Informationen systematisch dargestellt und mit ihrer Hilfe der Praxisfall gelöst.
- Grafische Darstellungen, Tabellen, Strukturübersichten, Beispiele und Hervorhebungen unterstützen den Wissensaufbau.
- Am Ende jedes Kapitels steht eine Zusammenfassung der wichtigsten Aspekte. Zudem werden Aufgaben in zwei Schwierigkeitsstufen (repetitiv und komplex) angeboten.

Im zweiten Teil des Buches befindet sich zu jedem Kapitel mindestens eine Lernsituation.
Diese besteht aus einer kurzen Darstellung eines Modellunternehmens, einer konkreten Situation, ergänzenden Materialien sowie Arbeitsaufträgen zur Bearbeitung. Die Lernsituationen sollten mithilfe der Informationen des jeweiligen Kapitels in 60 bis 90 Minuten allein oder vorzugsweise im Team zu bearbeiten sein.