Hochsensible Eltern - Zwischen Empathie und Reizüberflutung - wie Sie Ihrem Kind und sich selbst gerecht werden

Produktinformationen

Seiten 304
Verlag mvg Verlag
ISBN 978-3-7474-0149-1
Autor Elaine N. Aron

Beschreibung

Hochsensible Menschen sind im Alltag besonders gefordert, da sie zu jeder Zeit viele Reize verarbeiten müssen. Gerade für sie ist es wichtig, einen Rückzugsort zu haben, wo sie Kraft auftanken können. Doch wie ist das mit Kindern zu vereinbaren? Kinder können es als Ablehnung missverstehen, wenn sich Eltern zurückziehen oder die Emotionen hochkochen.Die anerkannte Psychologin Elaine N. Aron zeigt hochsensiblen Eltern Strategien, um die Reizüberflutung zu bewältigen. Sie erklärt, wie Sie mit negativen Emotionen umgehen und wichtige Entscheidungen treffen können. So können Sie als Eltern besser in Kontakt zu sich selbst und vor allem zu Ihrem Kind treten - für eine liebevolle und stärkende Beziehung.