Psychologie Kognitive Prozesse Beiträge zur Psychologie der Informationsverarbeitung

Produktinformationen

ISBN 978-3-643-50224-7
Auflage 3., überarb. Aufl.
Maße 29,2 x 42,0 cm
Verlag LIT Verlag

Beschreibung

Der Ansatz der modernen Kognitiven Psychologie, welcher kognitive Leistungen als Ergebnis von Informationsverarbeitungsprozessen erklärt, ist eines der erfolgreichsten theoretischen Programme in der Psychologie. Demnach kann auch menschliches Erleben und Verhalten als ein Ergebnis informationsverarbeitender Prozesse verstanden werden. Solche Prozesse, die es dem Menschen zugleich ermöglichen, Eigenschaften ihrer Umwelt zu erkennen, sind Gegenstand der Kognitiven Psychologie.

Das Buch beinhaltet aktuelle Studien zum Themenbereich, berücksichtigt dabei verschiedene Teilgebiete der Allgemeinen Psychologie und basiert auf unterschiedlichen methodischen Zugängen.