Impulse der Reformpädagogik - Kinder mit Aussicht - Leben und Erleben des (inklusiven) Alltags in einem Montessori-Kindergarten

Produktinformationen

Maße 29,2 x 42,0 cm
Seiten 216
Verlag LIT Verlag
ISBN 978-3-643-13450-9
Autor Ursula Jäger, Jens Clausen

Beschreibung

Inklusion ist Thema in nahezu allen Kindertageseinrichtungen. In Freiburg ist der Wiehremer-Kindergarten seit 30 Jahren der gemeinsamen Erziehung verpflichtet. Hier wird der pädagogische Alltag in einem Montessori-Haus gelebt und differenziert vorgestellt. Die Begleitung des Kindergartens durch die Katholische Hochschule Freiburg zeigt sich in Überlegungen zur Inklusionsdebatte, in Befragungen über die Bedeutung der inklusiven Arbeit sowie in einer Studie zur Interaktion zwischen Kindern mit und ohne Behinderung.

So detaillierte Einblicke in die Montessori-Pädagogik vor dem Hintergrund inklusiven Arbeitens finden pädagogische Fachkräfte, Eltern und Montessori-Interessierte kaum in einem anderen vergleichbaren Buch.