SIETAR Deutschland - Beiträge zur interkulturellen Zusammenarbeit - Spanien von innen und außen - Eine interkulturelle Perspektive

Produktinformationen

Maße 29,2 x 42,0 cm
Seiten 215
Verlag LIT Verlag
ISBN 978-3-643-11351-1
Herausgeber Anne Rupp, Anna Zelno, Merlinda Dalipi

Beschreibung

"Spain is different" - mit diesem Slogan lockte Spanien bereits in den sechziger Jahren sonnenhungrige deutsche Touristen ins Land. Spanien ist nach wie vor das beliebteste ausländische Reiseziel der Deutschen - mittlerweile reichen die deutsch-spanischen Beziehungen jedoch weit über den Tourismus hinaus. Deutschland ist der zweitwichtigste Handelspartner Spaniens; bei den Importen nimmt es sogar die Spitzenposition ein.
Spanier und Deutsche begegnen sich in vielfältiger Weise. Wie und wo sich kulturelle Unterschiede im Alltags- und Berufsleben manifestieren, zeigt der vorliegende Band, in dem deutsche, spanische und internationale Autoren/innen zu Wort kommen. Besonderheiten des spanischen Verhandlungs- und Kommunikationsstils, spanische Kulturstandards, der Einfluss von Einwanderung auf die spanische Gesellschaft, die Rolle der Medien, die Vielschichtigkeit der Selbst- und Fremdbilder und nicht zuletzt die besondere (politische) Bedeutung des Fußballs in Spanien sind nur einige Beispiele für die behandelten Themen.
Ein Muss für alle, die aus beruflichen oder privaten Gründen ihr Wissen über spanische Kultur(en) vertiefen wollen.