Kleine Lesehelden: Der Räuber Hotzenplotz - Der berühmte Kinderbuchklassiker als Erstlesebuch

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Klassenstufe 3. Schuljahr
Seiten 80
Verlag Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
ISBN 978-3-522-18593-6
Auflage 3. Aufl.
Autor Otfried Preußler, Judith Ruyters
Illustrator Thorsten Saleina, F. J. Tripp

Beschreibung

Kenn ich, lieb ich, les ich: Der berühmte Kinderbuchklassiker jetzt für Leseanfänger in einfacher Sprache und mit vielen Rätseln und Bildern

Der Räuber Hotzenplotz ist ein ganz schöner Schurke: Er hat Großmutters Kaffeemühle gestohlen. Kasperl und sein Freund Seppel wollen den Räuber unbedingt fangen! Sie haben auch schon eine Idee, wie sie ihn in eine Falle locken können: mit einer Kiste voll Gold. Doch ihr Plan geht schief und unglücklicherweise geraten sie nicht nur in die Hände vom Räuber Hotzenplotz, sondern auch in die vom bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann. Kasperl und Seppel müssen sich etwas einfallen lassen!

Ebenfalls in der Reihe Kleine Lesehelden erschienen:

  • "Die kleine Hexe" von Otfried Preußler
  • "Der kleine Siebenschläfer kommt in die Schule" von Sabine Bohlmann
  • "Milla und die sehr gefräßige Schule" von Ralph Caspers