Fit fürs Gymnasium

Übergang 4 / 5 Deutsch

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Schulfach Deutsch
Maße 29,8 x 21,1 cm
Seiten 128
Verlag Schroedel
ISBN 978-3-507-23270-9
Autor Brigitte Endres

Beschreibung

Der Band wiederholt alle wichtigen Lerninhalte der Grundschule im Fach Deutsch und macht fit für den Übergang! Er bietet Übungsmaterialien zu den Themen Rechtschreibung und Grammatik sowie zum Schreiben von Erzählungen, Berichten, Anleitungen und Beschreibungen. Anschauliche Regelerklärungen mit Beispielen sowie praktische Lerntipps bereiten auf abwechslungsreiche Übungsaufgaben vor. Tests zur Bestimmung des Lernstands und zur Überprüfung des Lernerfolgs runden das Angebot ab.

Auf www.schroedel.de/uebergang-gymnasium gibt es zusätzlich einen Lernplaner und ein Eltern-Spezial zum Download - unter anderem mit Tipps zum optimalen Start am Gymnasium.

Zugehörige Magazinartikel

Zusätzlich zur Schule: Nachhilfe - - Was Eltern hierzu wissen sollten
Mia war öfter krank in diesem Schuljahr - und hat einigen Schulstoff verpasst. Die Lehrerin rät den Eltern dazu, eine zeitlang Nachhilfe in Anspruch zu nehmen. Tom hingegen hat regelmäßig Defizite im Bereich Mathematik. Auch seine Eltern überlegen, dass ihr Sohn eine Nachhilfe erhält. Was Eltern hierbei beachten sollten, nennt der folgende Beitrag in Grundzügen.

Übertritt auf das Gymnasium um jeden Preis?
Für die Viertklässler beginnt bald die Zeit an einer weiterführenden Schule. Nicht wenige Kinder, die nach den Sommerferien das Gymnasium besuchen, haben in den letzten Jahren um jede gute Note gekämpft und einen Großteil ihrer Freizeit mit Nachhilfestunden verbracht. Denn für viele Eltern steht schon seit der ersten Klasse fest, dass ihr Kind den Übertritt auf ein Gymnasium auf jeden Fall schaffen soll.

Nachhilfe für Schüler
Nicht jedem Schüler fällt das Lernen leicht. Manche Kinder begreifen die Regeln der Grammatik nur mühsam, andere tun sich mit den Vorschriften der Mathematik schwer. Spätestens, wenn auf dem Zeugnis eine schlechte Note steht, wird deutlich, dass das Kind in diesem Fach Nachholbedarf hat. Durch Nachhilfestunden, egal ob privat oder in einem Institut, kann ein Kind Wissenslücken schließen und bessere Noten erzielen.