Lernstufen Mathematik, Mittelschule Bayern, Neubearbeitung 2017 - 7. Jahrgangsstufe, Schülerbuch. Für R-Klassen

Produktinformationen

Land Bayern
Schulform
Hauptschule, Mittelschule
Schulfach Mathematik
Klassenstufe 7. Schuljahr
Maße 30,5 x 42,0 cm
Seiten 224
Verlag Cornelsen Verlag
ISBN 978-3-464-54054-1
Herausgeber Manfred Leppig
Autor Max Friedl, Thomas Müller

Beschreibung

Informationen zum Titel:

Stufe für Stufe zum Lernerfolg

Übersichtliche Struktur
: die neuen Lerninhalte entdecken, verstehen und üben
- Handlungsorientierte und offene Aufgaben geben Gelegenheit, den neuen Lerninhalt selbstständig zu entdecken.

- Einprägsame Merksätze fassen das Wesentliche zusammen und erläutern es schülergerecht am Beispiel.

- Das didaktisch vielschichtige und abwechslungsreiche Aufgabenangebot fördert die Schüler/innen.

Differenzierte Übungsaufgaben
: Der gesamte Übungsapparat wird konsequent auf zwei Niveaustufen angeboten. Bei den vermischten Übungen am Kapitelende stehen vernetzendes Üben und Anwenden im Vordergrund.
Feststellung des individuellen Leistungsstands und Sicherung der Standards
: In drei Tests pro Kapitel können die Schüler/innen ihren Lernstand selbstständig überprüfen. Der Einstiegstest prüft die Voraussetzungen und aktiviert das Vorwissen. Im Zwischentest wird das Gelernte überprüft. Die Aufgaben beider Tests liegen auf zwei Niveaustufen vor. Der Abschlusstest bereitet auf die Schulaufgabe vor.
Werkzeug- und Strategieseiten
: Werkzeugseiten
erklären den Einsatz von verschiedenen Werkzeugen Schritt für Schritt. Strategieseiten
erläutern Strategien in der Mathematik. Insbesondere werden hier prozessbezogene Kompetenzen entwickelt und trainiert.
Auf einen Blick
: Am Kapitelende werden die wichtigsten Inhalte kurz zusammengefasst und anhand von Beispielen erklärt.

Informationen zur Reihenausgabe:

Klar und verlässlich
Lernstufen Mathematik
- das übersichtlich gegliederte Lehrwerk zum neuen LehrplanPLUS, das die besonderen Bedürfnisse von Schülerinnen und Schülern mit unterschiedlicher Leistungsfähigkeit jederzeit berücksichtigt. Schritt für Schritt zum Lernerfolg durch verständliche Erklärungen und eine bewährte Aufgabensammlung.

Sicher und zielorientiert

Dank vielseitiger, im Unterricht erprobter Übungen und Aufgaben vom richtigen Schwierigkeitsgrad erleben die Schüler/innen unmittelbar ihren persönlichen Lernerfolg.

Umfangreich und digital

Vielfältige Begleitmaterialien für Lehrer/innen und Schüler/innen auch als digitales Materialpaket.

Stufe für Stufe zum Lernerfolg

Übersichtliche Struktur
: die neuen Lerninhalte entdecken, verstehen und üben
- Handlungsorientierte und offene Aufgaben geben Gelegenheit, den neuen Lerninhalt selbstständig zu entdecken.

- Einprägsame Merksätze fassen das Wesentliche zusammen und erläutern es schülergerecht am Beispiel.

- Das didaktisch vielschichtige und abwechslungsreiche Aufgabenangebot fördert die Schüler/innen.

Differenzierte Übungsaufgaben
: Der gesamte Übungsapparat wird konsequent auf zwei Niveaustufen angeboten. Bei den vermischten Übungen am Kapitelende stehen vernetzendes Üben und Anwenden im Vordergrund.
Feststellung des individuellen Leistungsstands und Sicherung der Standards
: In drei Tests pro Kapitel können die Schüler/innen ihren Lernstand selbstständig überprüfen. Der Einstiegstest prüft die Voraussetzungen und aktiviert das Vorwissen. Im Zwischentest wird das Gelernte überprüft. Die Aufgaben beider Tests liegen auf zwei Niveaustufen vor. Der Abschlusstest bereitet auf die Schulaufgabe vor.
Werkzeug- und Strategieseiten
: Werkzeugseiten
erklären den Einsatz von verschiedenen Werkzeugen Schritt für Schritt. Strategieseiten
erläutern Strategien in der Mathematik. Insbesondere werden hier prozessbezogene Kompetenzen entwickelt und trainiert.
Auf einen Blick
: Am Kapitelende werden die wichtigsten Inhalte kurz zusammengefasst und anhand von Beispiel