Lehrbuch Kindertagespflege

Schülerband

Produktinformationen

Schulform
Berufsschule
Seiten 352
Verlag Bildungsverlag EINS
ISBN 978-3-427-40524-5
Auflage 1. Aufl.
Herausgeber Marion von Zur Gathen, Astrid Kerl-Wienecke, Inge Michels
Autor Matthias Brüll

Beschreibung

Die Kindertagespflege befindet sich im Aufbruch. Neue Herausforderungen und Ansprüche kommen sowohl auf erfahrene Praktiker/-innen als auch auf Berufseinsteiger/-innen zu.
Sie möchten sich zur Tagespflegeperson qualifizieren? Oder Sie sind bereits eine erfahrene Fachkraft und suchen ein qualifiziertes Buch, das übersichtlich und umfassend alle relevanten Aspekte zur Tagespflege behandelt?
Das Lehrbuch Kindertagespflege sammelt und strukturiert das für die Praxis von Tagesmüttern und -vätern unentbehrliche Fachwissen. Die Autor/-innen greifen unverzichtbare Themen aus Wissenschaft und Forschung auf. Sie geben Tipps und Hinweise für den Alltag in der Tagespflegefamilie und widmen der Freiberuflichkeit ein eigenes Kapitel. Die Inhalte orientieren sich am Curriculum des DJI zur "Qualifizierung in der Kindertagespflege". Aus dem Inhalt: Tagesmütter und -Väter als Unternehmer/-innen Kinder brauchen Kinder Bindung und Bildung in der Kindertagespflege Unser Verständnis von Erziehung Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung Tagesmutter/-vater und Eltern: So werden sie ein gutes Team mit einem Grußwort von Hedi Wegener vom Bundesverband für Kindertagespflege e. V. und einem Interview mit Prof. Dr. Gerald Hüther

Buch+Web

Die Ergänzung zum Lehrbuch.

Buch+Web kann bei einigen Artikeln auch Lösungen enthalten. Bitte beachten Sie, dass diese nur angemeldeten LehrerInnen und ReferendarInnen zur Verfügung stehen. Bevor Sie die Lösungen herunterladen können, werden Sie aufgefordert, sich anzumelden.

Die Inhalte zu diesem Produkt sind noch in Arbeit.