Heilerziehungspflege und Heilpädagogik

Psychiatrie
Schülerband

Produktinformationen

Schulform
Berufsschule
Seiten 255
Verlag Bildungsverlag EINS
ISBN 978-3-427-04845-9
Auflage 1. Auflage 2019
Beruf Heilerziehungspflege
Autor Ulrich Bunk
Herausgeber Dieter Niehoff, Heinrich Greving

Beschreibung

Über die oben in den Produktinformationen genannten Ausbildungsberufe hinaus ist der Titel auch für vergleichbare Hochschulstudiengänge einsetzbar. Das Buch befasst sich mit dem aktuellen Wissen des medizinischen Fachbereiches "Psychiatrie", das den Auszubildenden sowie Praktikerinnen und Praktikern in den Bereichen Heilerziehungspflege und Heilpädagogik zur Verfügung gestellt werden soll. Es enthält Grundlagenwissen zur Entstehung von psychischen Störungen, deren allgemeinen Ausprägungen sowie der Symptomatik bei Menschen mit Intelligenzminderung.

Im Zentrum des Buches stehen vor allem die praktischen Hinweise für den erzieherischen und/oder pflegerischen Umgang mit dem Personenkreis der Menschen mit einer sog. geistigen Behinderung und einer psychischen Störung. Zu den im Buch beschriebenen psychischen Störungen zählen Schizophrenie/psychotische Störungen, bipolare Störungen, depressive Störungen, Angst-, Zwangs-, Traumafolge-, Substanzkonsum- und Persönlichkeitsstörungen. Auf anschauliche Kapiteleinstiege folgen fundierte theoretische Inhalte, die durch Beispiele, Definitionen, Schaubilder und Merksätze gestützt werden. Dabei wird immer ausführlich auf den heilerziehungspflegerischen bzw. heilpädagogischen Umgang mit der jeweiligen Störung eingegangen. Aus dem Inhalt: Die Entstehung psychischer Störungen Grundlagen der Psychiatrie Psychiatrische Störungsbilder