dtv Taschenbücher - Hinter der Milchstraße - Roman

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Klassenstufe 6. Schuljahr
Seiten 176
Verlag DTV
ISBN 978-3-423-62618-7
Autor Bart Moeyaert
Übersetzer Mirjam Pressler

Beschreibung

Die schmale Grenze zwischen Einbildung und Realität

Oskar, sein Bruder Bossie und ihre Freundin Geesje sitzen jeden Tag auf der Steinmauer zwischen Milchstraße und Schrotthändler. Manchmal denken sie sich Geschichten aus. Alles ist gut, bis eines Tages eine Wette im Raum steht, die die schmale Grenze zwischen Fantasie und Realität einreißt und Gefühle an die Oberfläche bringt, über die lange geschwiegen wurde.

Bart Moeyaert ist ein Meister darin, die Welt durch Kinderaugen zu sehen. Mit beeindruckender Knappheit und Intensität erzählt er von ihren Ängsten, Gefühlen der Einsamkeit, Verbundenheit und Hoffnung.