Der einarmige Boxer, eine Liebesgeschichte - Roman

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Klassenstufe 9. Schuljahr
Maße 27,6 x 42,0 cm
Seiten 221
Verlag Beltz
ISBN 978-3-407-82170-6
Auflage 1. Aufl. Originalausg.
Autor Klaus Kordon, Suse Kopp

Beschreibung

Was passiert, wenn eine 17-Jährige plötzlich vor eine Herausforderung gestellt wird, die ihr nur zwei Möglichkeiten lässt? Ein intensiver Roman, in dem Klaus Kordon von einem Mädchen erzählt, das eine mutige Entscheidung trifft, mit der sie alle gegen sich hat - außer Milan.

Feri, eigentlich Jennifer, hat aus dem Sommerurlaub ein Andenken mitgebracht: Sie ist schwanger. Milan hieß er, der einarmige Boxer, er hat ihr gefallen. Sehr sogar. Und Feri wollte ein Mal etwas Unvernünftiges tun. Nach dem ersten Schock sucht sie Hilfe. Aber wie viel Verlass ist in so einer Situation auf Freundinnen? Sind ihre Eltern wirklich so verständnisvoll? Und alle wissen plötzlich, was das Beste für Feri ist. Feri entscheidet sich gegen alle Widerstände für eine Lösung, die ihr niemand zugetraut hätte...