Juli-Geschichten - Juli tut Gutes

Produktinformationen

Schulform
Grundschule, Kindergarten
Klassenstufe 2. Schuljahr
Maße 34,0 x 26,8 cm
Seiten 32
Verlag Beltz
ISBN 978-3-407-76027-2
Auflage 6. Aufl.
Autor Jutta Bauer, Kirsten Boie

Beschreibung

Im diesem Jahr findet Juli Martinstag im Kindergarten blöde. Vor allem, wenn man sich dafür von seinem geliebten Spielzeug trennen soll. Aber Juli hat eine Idee, wie auch er Gutes tun kann!

Als Juli nach Hause kommt, hat er ganz schlechte Laune: Im Kindergarten wollen sie den Martinstag in diesem Jahr nicht nur mit einem Laternenumzug feiern, sondern mal richtig - mit einem Martinsflohmarkt. Wie der heilige Martin sollen alle was von ihren Sachen abgeben. Aber von seinen alten Spielsachen kann er sich keinesfalls trennen, die braucht er alle noch selber. Logisch. Aber dann hat er eine Idee. Und nachher findet er Martinstag gar nicht mehr so blöde. "Können wir ruhig öfter machen."