Die Morgenröte unserer Freiheit - Die Lebensgeschichte des Nelson Mandela

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Klassenstufe 7. Schuljahr
Seiten 312
Verlag Beltz
ISBN 978-3-407-74872-0
Auflage 3. Aufl.
Autor Maren Gottschalk, Cornelia Niere

Beschreibung

»Die Befreiung von der Unterdrückung ist ein Menschenrecht und das höchste Ziel jedes freien Menschen.« Nelson Mandela

Wie kein anderer steht Nelson Mandela für den gewaltlosen Widerstand gegen Rassismus und Intoleranz. Geboren 1918, wird er schon früh zur zentralen Figur des African National Congress (ANC). Doch der Kampf gegen das Apartheidsregime fordert seinen Preis: Mandela wird verhaftet und kommt erst 1990 nach 27 Jahren aus dem Gefängnis frei. Auch als Präsident setzte er sich weiter für die Überwindung der tiefen Gräben zwischen Schwarzen und Weißen in Südafrika ein.
In dieser aktualisierten Neuausgabe zeichnet Maren Gottschalk den Lebensweg des großen Anti-Apartheid-Kämpfers und Friedensnobelpreisträgers fundiert und mit wachem Blick nach.