Gulliver Taschenbücher - Das Austauschkind - Roman. Ausgezeichnet mit dem Jugendbuchpreis der Stadt Wien. Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Klassenstufe 5. Schuljahr
Maße 28,1 x 42,0 cm
Seiten 157
Verlag Beltz
ISBN 978-3-407-74100-4
Auflage 12. Aufl.
Autor Christine Nöstlinger

Beschreibung

Ein Austauschkind, das immer nur »Fish und Chips« verlangt, viel Geld braucht, um es im Prater in Spielautomaten zu stecken, und sich schließlich auch noch unsterblich verliebt. Oh dear!

Ewalds Eltern wollen immer nur das »Beste« für ihren Sohn. Auch dann, wenn Ewald darüber ganz anderer Ansicht ist. Diesmal haben sie ein englisches Austauschkind eingeladen. Eines, das alle Regeln und Gebote der Gastfamilie sanft staunend und achselzuckend abtut und von Erzieherautorität gar nichts hält, immer nur »Fish und Chips« verlangt, viel Geld braucht, um es im Prater in Spielautomaten zu stecken, und sich schließlich auch noch unsterblich verliebt.