Frühpädagogik - Zehn zahme Zebras - Im Kindergarten phonologische Bewusstheit entwickeln

Produktinformationen

Schulform
Kindergarten
Maße 29,7 x 42,0 cm
Seiten 139
Verlag Beltz
ISBN 978-3-407-62766-7
Autor Gerhard Sennlaub

Beschreibung

Grundlage für ein erfolgreiches Lesen- und Schreibenlernen in der Schule - und damit für weitere Lernerfolge - ist, dass die Kinder die gesprochene Sprache beherrschen und dass sie ein Gefühl dafür haben, wie sich Sprache zusammensetzt. Die Voraussetzung dafür ist, die einzelnen Laute hören und differenzieren zu können und sauber zu artikulieren: die »phonologische Bewusstheit«.Diese fröhlich-ansprechenden Materialien helfen, die Grundlagen des Lesens und Schreibens freudvoll zu entwickeln und zu festigen. Tiere von A-Z laden die Kinder dazu ein, mithilfe von Sprachspielen, Reimen, Gedichten, Liedern und Vorlesetexten spielerisch und lustbetont die Laute zu hören, zu unterscheiden und zu sprechen. Dabei machen sie in der Gemeinschaft mit den anderen Kindern vielfältige Sprecherfahrungen, entwickeln Sprachgefühl und haben Freude am Sprechen.