Pädagogik praxis - Biografisches Theater in der Schule - Mit Jugendlichen inszenieren: Darstellendes Spiel in der Sekundarstufe

Produktinformationen

Schulform
Sekundarstufe
Maße 28,9 x 42,0 cm
Seiten 160
Verlag Beltz
ISBN 978-3-407-62638-7
Autor Maike Plath

Beschreibung

Viele Bundesländer haben das Fach »Darstellendes Spiel« in der Sekundarstufe eingeführt. »Biografisches Theater« bietet dafür ein ausgesprochen praxistaugliches Konzept: Die Jugendlichen führen keine fertigen Stücke auf, sondern entwickeln diese selbst - mit faszinierenden Ergebnissen auf der Bühne und für die Persönlichkeitsentwicklung der Schüler.

Maike Plath hat das Konzept des »Biografischen Theaters« mit großem Erfolg an der Schule eingeführt. In ihrem Buch beschreibt sie konkrete und alltagstaugliche Wege der Theaterarbeit. Sie präsentiert ihr methodisches Modulsystem, das von der Erarbeitung ästhetischer Mittel über die Entstehung eines eigenen Theaterstücks bis hin zur glanzvollen Premiere reicht.

Außerdem gibt sie wertvolle Insider-Tipps, auch für den Umgang mit schwierigen Situationen im Schulalltag. Denn dieses Buch verrät auch, was Lehrer/innen aller Fächer vom Theater lernen können, um einen motivierenden Unterricht zu gestalten.

Mit 8 Farbseiten von gelungener, authentischer Theaterarbeit