Beck'sche Reihe - Wie Kinder sich die Welt erschließen - Persönlichkeitsentwicklung und Bildung im Kindergartenalter

Produktinformationen

Schulform
Kindergarten
Seiten 277
Verlag Beck
ISBN 978-3-406-51080-9
Autor Barbara Senckel

Beschreibung

Charakteristische Persönlichkeitsstrukturen und Einstellungen gegenüber Lernen und Wissen bilden sich schon im Kindergartenalter heraus. Ihr harmonisches Zusammenspiel ist die Voraussetzung dafür, daß später der Erwachsene selbstbewußt, sinnerfüllt, verantwortungsfähig und sozial akzeptiert sein Leben meistern kann.

Das vorliegende Buch von Barbara Senckel vermittelt ein umfassendes, differenziertes, auch dem Laien verständliches Gesamtbild der kindlichen Persönlichkeitsentfaltung und Bildung. Die Autorin macht deutlich, daß die kindliche Persönlichkeitsentwicklung in Familie und Kindergarten durch eine angemessene Umwelt- und Beziehungsgestaltung günstig zu beeinflussen ist und daß darin die wichtigste Aufgabe für Eltern und Erzieher liegt.

Zugehörige Magazinartikel

Charakterbildung
Ein "guter Charakter" wird gemeinhin als fundamentale Grundlage für ein gutes und glückliches Leben verstanden, doch über das, was denn nun eigentlich den Charakter ausmacht und wie man ihn angemessen fördern und formen kann, wird bis heute in verschiedenen Wissenschaftszweigen kontrovers diskutiert.