Bergedorfer® Unterrichtsideen - Einfache Rechenmandalas für den Zahlenraum bis 20 - Zahlen erkennen, addieren und subtrahieren. 1.-3. Klasse

Produktinformationen

Schulform
Sonderschule
Schulfach Mathematik
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 3. Schuljahr
Maße 29,7 x 42,0 cm
Seiten 24
Verlag Persen Verlag in der AAP Lehrerwelt
ISBN 978-3-403-23460-9
Auflage 4. Aufl.
Autor Sophie Block

Beschreibung

Die sichere Addition und Subtraktion im Zahlenraum bis 20 ist für viele Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf eine große Herausforderung. Da heißt es üben, üben, üben. Doch wie können Sie als Lehrkraft Ihren Schülern Abwechslung zum immer gleichen Übungstrott bieten? Das klappt z. B. mit einem der 20 einfachen und motivierenden Rechenmandalas aus diesem Heft. Die Schüler üben beim Bearbeiten der Mandalas auf spielerische Weise das Lösen von Plus- und Minusaufgaben. Neben ihrer Rechenkompetenz schulen sie dabei gleichzeitig das Konzentrationsvermögen, die Ausdauer und die Auge-Hand-Koordination. Zudem wirkt das Ausmalen der Mandalas entspannend und beruhigend. Die flexibel einsetzbaren Mandalas sind besonders übersichtlich gestaltet und steigen im Schwierigkeitsgrad an: Es gibt Mandalas ohne und mit Zehnerübergang, Mandalas nur mit Plus- und nur mit Minusaufgaben sowie Mandalas mit gemischten Aufgaben.

Mithilfe der farbigen Lösungsseiten können die Schülerinnen und Schüler außerdem selbstständig überprüfen, ob sie richtig gerechnet haben.