Bergedorfer® Unterrichtsideen - Verbraucherführerschein: Internet - Vermittlung lebenspraktischer Kompetenzen. Sonderpädagogische Förderung. 7.-9. Klasse

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Klassenstufe 7. Schuljahr bis 9. Schuljahr
Seiten 72
Verlag Persen Verlag in der AAP Lehrerwelt
ISBN 978-3-403-23281-0
Auflage 3. Aufl.
Autor Frauke Steffek

Beschreibung

Soziale Netzwerke, Onlinespiele, Musik-Tauschbörsen, Onlineshopping: Für viele Jugendliche ist das Internet zentraler Dreh- und Angelpunkt ihres Lebens. Doch viele von ihnen sind sich der Risiken und Gefahren, die das Internet birgt, nicht bewusst und können daher leicht zu Opfern von Cybermobbing oder Internetabzocke werden.

Mit dem Verbraucherführerschein können Sie Ihre Schüler zu bewussteren Konsumenten und Internetnutzern erziehen. Anhand der lebensnahen Materialien setzen sich die Jugendlichen kritisch mit sozialen Netzwerken auseinander, lernen die Vor- und Nachteile von Internetkäufen kennen, werden für das Thema Urheberrecht im Internet sensibilisiert und über die Gefahren von Internet- und Spielsucht aufgeklärt. Am Ende der Unterrichtsreihe legen die Schüler eine Prüfung für den Verbraucherführerschein ab und erhalten ein motivierendes Zertifikat.