Sonderpädagogische Förderung in der Regelschule - Geometrische Flächen und Körper kennenlernen - Übungsmaterial für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf (2. bis 4. Klasse)

Produktinformationen

Schulform
Grundschule, Regelschule
Schulfach Mathematik
Klassenstufe 2. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Maße 29,7 x 42,0 cm
Seiten 61
Verlag Persen Verlag in der AAP Lehrerwelt
ISBN 978-3-403-21055-9
Autor Andreas Marschall, Laura Petry

Beschreibung

Jetzt wird Differenzierung leichter: Die Materialien unserer neuen Reihe "Sonderpädagogische Förderung in der Regelschule" sind besonders klar, einfach und übersichtlich aufgebaut. So ermöglichen Sie Ihren Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf, selbstständig zu üben.
Die Schüler lernen die grundlegenden geometrischen Formen (Kreis, Dreieck, Rechteck, Quadrat) und Körper (Kugel, Pyramide, Quader, Würfel) zu benennen, zu identifizieren, zu unterscheiden und darzustellen. Darüber hinaus werden das räumliche Vorstellungsvermögen, das Symmetrieverständnis sowie die Feinmotorik durch Freihandzeichnungen geschult.

Alle Materialien wurden speziell für den Einsatz in individuellen Übungsphasen entwickelt und lassen sich sofort differenzierend einsetzen (z. B. im Rahmen der Wochenplanarbeit). Durch einfache, sich wiederholende Aufgabenformate sowie den Einsatz unterstützender Piktogramme wird selbstständiges Üben auch für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf leicht möglich.