Medienkompetenz entwickeln - Soziale Netzwerke - Verantwortungsbewusst und sicher im Netz kommunizieren (5. bis 10. Klasse)

Produktinformationen

Schulform
Sekundarstufe, Sekundarstufe I
Schulfach Informatik
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 92
Verlag Persen Verlag in der AAP Lehrerwelt
ISBN 978-3-403-20178-6
Auflage Überarbeitete Neuauflage
Autor Heinz Strauf

Beschreibung

Schüler nutzen soziale Netzwerke, um mit ihren "Freunden" in Kontakt zu bleiben, sie chatten und tauschen sich in Foren aus. Dabei denken sie nur selten an die Gefahren, die das Internet birgt. Bereitwillig geben sie Informationen von sich und anderen preis, ohne sich der möglichen Konsequenzen bewusst zu sein.
Mithilfe dieses Buches gelingt es Ihnen, Ihren Schülern einen kritischen und verantwortlichen Umgang mit dem Internet zu vermitteln. Hintergrundinformationen zu den geläufigsten Netzwerken, zu Chats und Foren, geben Ihnen einen umfassenden Überblick.
Zahlreiche Arbeitsblätter für die Schüler lassen diese ihr Verhalten in sozialen Netzwerken reflektieren und machen ihnen anhand von Beispielen bewusst, welche Auswirkungen ein zu sorgloses Verbreiten von Informationen haben kann.

Komplett überarbeitete Neuauflage: Alle Arbeitsblätter wurden in dieser Ausgabe auf den neuesten Stand gebracht und um Materialien zu weiteren beliebten Plattformen und Messengern wie Instagram, Tumblr oder Snapchat erweitert.

Zugehörige Magazinartikel

Wie viel Macht haben Medien heute?
YouTuber machen heute vor den Wahlen mit ihren Videos Stimmung. Populisten locken ihre Wähler mit Hilfe von Facebook, Twitter etc. Die Wirkung der herkömmlichen Medien lässt nach und die Akteure auf sozialen Netzwerken gewinnen immer mehr Macht.