Notenlernen mit Domino, Quartett & Co. - Von Noten und Pausen bis zu Dreiklängen und Tonleitern (5. bis 10. Klasse)

Produktinformationen

Schulform
Sekundarstufe, Sekundarstufe I
Schulfach Musikunterricht
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 48
Verlag AOL-Verlag in der AAP Lehrerwelt
ISBN 978-3-403-19959-5
Auflage 2. Aufl.
Autor Helmut Lange

Beschreibung

Schalten Ihre Schüler ab, wenn es um das Thema Notenlehre geht? Wenn im Musikunterricht Notenzeichen, Tonhöhen und Dreiklänge behandelt werden, empfinden das viele Schüler als trocken und abstrakt. Trotzdem ist die Notenlehre ein Lehrplanthema, das allen Schülern vermittelt werden muss - aber wie können Sie das auf motivierende und zugleich effektive Weise schaffen?

Genau hierbei hilft dieses Heft weiter: Es bietet eine Vielzahl von Spielvarianten rund ums Notenlernen, die sich schnell und ohne große Vorbereitung im Unterricht einsetzen lassen. Violin- und Bassschlüssel, Noten- und Pausenwerte, Vorzeichen, Akkord- und Dreiklangbildung - dieses Grundlagenwissen kann mithilfe von Dominos, Quartetten und Zuordnungsspielen spielerisch wiederholt und gefestigt werden.