Diagnostik und Förderung im Einschulungsverfahren, m. CD-ROM - 6 Diagnosestationen, Auswertungsbögen, Förder- und Beratungstipps, editierbare Vorlagen (1. Klasse/Vorschule)

Produktinformationen

Schulform
Vorschule
Klassenstufe 1. Schuljahr
Seiten 56
Verlag AOL-Verlag in der AAP Lehrerwelt
ISBN 978-3-403-19916-8
Auflage 3. Aufl.
Autor Heidi Kohlhaas

Beschreibung

Jedes Jahr im Herbst ist es soweit: Die Vorbereitungen für das Einschulungsverfahren stehen an. Mithilfe dieser Materialien können Sie endlich stressfrei und effizient alle an Sie gestellten Aufgaben bewältigen!

Neben einer Einführung in die Thematik erhalten Sie einen Leitfaden zur Organisation, Zeitplanung und Durchführung der nötigen Veranstaltungen sowie zur Planung von Gesprächen mit Erziehern, Eltern und Kindern. Kernstück des Konzeptes ist ein Kennenlern- und Diagnosenachmittag, der dazu dient, die heterogene Gruppe aller angemeldeten neuen Erstklässler kennen zu lernen, Informationen über den Entwicklungsstand jedes Kindes zu sammeln und eine Förderdiagnostik in den Wahrnehmungsbereichen vorzunehmen. Neben Auswertungshilfen gibt es Tipps zur Eltern- und Erzieherberatung und auf bestimmte Defizite zugeschnittene Förderangebote - auch für die Elternhand.

Alle benötigten Materialien wie Briefe, Listen, Zeitpläne, Stationsmaterialien, Beobachtungs- und Auswertungsbögen sind als Kopiervorlagen und als editierbare Vorlagen auf der beiliegenden CD enthalten!