Fit für Inklusion - Hochbegabte Schüler erkennen, verstehen & fördern - Praxisratgeber für die Grundschule (1. bis 4. Klasse)

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Maße 29,7 x 42,0 cm
Seiten 72
Verlag AOL-Verlag in der AAP Lehrerwelt
ISBN 978-3-403-10393-6
Autor Claudia Völkening

Beschreibung

Überdurchschnittlich begabte Kinder haben das Potenzial, auf vielen Gebieten besondere Leistungen zu erbringen. Damit sie dieses Potenzial auch tatsächlich entfalten können, brauchen sie die Hilfe und Unterstützung der Umwelt, also auch die ihrer Lehrer.

Die Begabungspädagogin Claudia Völkening zeigt in diesem kompakten Band auf, wie begabte Kinder "ticken". Sie weckt Verständnis dafür, wie es hochbegabten Kindern geht, die vom regulären Unterricht unterfordert sind, und zeigt auf, warum sie unter solchen Umständen keine Höchstleistungen zeigen können. Erfahren Sie hier, wie Sie kluge Kinder in Ihrem Unterricht unterstützen können - ohne in einem Wust von Vorbereitung unterzugehen.

Das Heft bietet Ihnen zudem konkrete Beispiele, wie Sie Arbeitsblätter und Aufgabenstellungen so abwandeln können, dass Sie sie für hochbegabte Schüler nutzen können.

Zugehörige Magazinartikel

Hochbegabung bei Kindern - Anzeichen und Fördermöglichkeiten
Jedes Kind ist begabt - das eine kann besonders gut zeichnen, ein anderes beweist seine große Geschicklichkeit beim Klettern und das dritte überrascht mit seinem musikalischen Können am Klavier. Einige Kinder jedoch liegen mit ihren Talenten weit über dem Durchschnitt. Nicht immer ist es für Eltern und Lehrer einfach, eine Hochbegabung zu erkennen und zu fördern.