Mysterys Sekundarstufe - Mysterys Französischunterricht 1.-6. Lernjahr - Schüleraktivierende Materialien zur Förderung des vernetzten Denkens und der Problemlösekompetenz (5. bis 10. Kla Neu

Produktinformationen

Schulform
Sekundarstufe, Sekundarstufe I
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Maße 29,7 x 42,0 cm
Seiten 96
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-08552-2
Autor Laura Luise Lanczik

Beschreibung

Warum die Schüler*innen nicht einfach mal mit einer rätselhaften Frage überraschen und sie so Inhalte des Faches Französisch selbst erkunden lassen? Die Mystery-Methode ermöglicht im Sinne des problemorientierten Unterrichts, eigene Fragen und Vermutungen zu Problemsituationen aufzustellen und mithilfe von ungeordneten Informationskärtchen Lösungsansätze zu entwickeln, die in einem Strukturdiagramm aufgezeigt werden können.

Hierzu bietet Ihnen dieser Band zehn komplett ausgearbeitete Mysterys zu den zentralen Lehrplanthemen des Französischunterrichts der Lernjahre 1 bis 6. Jedes Thema wird zunächst in Form einer Sachanalyse genauer erläutert. Didaktisch-methodische Hinweise für die Einbettung in den unterrichtlichen Kontext ermöglichen Ihnen einen souveränen Einsatz des Mysterys. Eine Einstiegsgeschichte führt Ihre Schüler*innen in die Problematik ein, mithilfe der Basis- und Erweiterungskärtchen erarbeiten sie unterschiedliche Ansätze zur Lösung der Leitfrage. Gelangweilte Schüler*innen sind passé. Mit der Mystery-Methode begeistern Sie Ihre Schüler*innen für das Fach Französisch.

Der Band enthält:

10 komplett ausgearbeitete Mysterys mit Sachanalyse, didaktisch-methodischen Hinweisen, Einstiegsgeschichte, Leitfrage, Arbeitsaufträgen, Basis- und Erweiterungskärtchen À Musterlösungen in Form eines Strukturdiagramms À Hinweise zu Möglichkeiten der Diagnose und Förderung