Differenzierte Dilemmageschichten Klasse 1-4 - Mithilfe von Alltagsproblemen Werte vermitteln und die Persönlichkeitsentwicklung unterstützen

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Maße 29,7 x 42,0 cm
Seiten 72
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-08465-5
Autor Anne Scheller

Beschreibung

Empathiefähigkeit stärken

Bemerken Sie als Lehrkraft in der Grundschule ein starkes Gefälle, was die Empathiefähigkeit Ihrer Schüler*innen betrifft? Und fragen Sie sich, wie Sie eine solche heterogene Gruppe dazu befähigen sollen, ein moralisch akzeptables Verhalten einzuüben und in der Schule ein soziales Miteinander zu leben? Die Dilemmageschichten dieses Bandes helfen Ihnen dabei!

Was für ein Dilemma!

Der Band liefert Ihnen 40 Dilemmageschichten für den direkten Einsatz im Unterricht in Fach Deutsch, Ethik oder Religion. Sie alle enden offen mit einem sozialen oder moralisch-ethisch-sozialen Problem, was dadurch gekennzeichnet ist, dass zwei widersprüchliche Bedürfnisse aufeinander treffen.

Soziale Kompetenzen trainieren

Die Kinder setzen sich intensiv mit den leicht lesbaren und kurzweiligen Geschichten auseinander und bekommen dabei Frustrationstoleranz, Respekt und Problemlösefähigkeiten vermittelt. Daneben werden auch Kompetenzen aus den Bereichen Lesen, Schreiben, Sprechen und Zuhören trainiert.

Der Band enthält:

- 40 Dilemmageschichten mit kindgerechter Bebilderung
- Auftragskarten für die Reflexion
- Bildkarten zur einfachen Diskussionsführung