Ganz einfache Lesegeschichten für DaZ-Kinder - Deutsch lesen lernen und in der neuen Heimat ankommen - für Anfänger (1. bis 4. Klasse)

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Maße 29,7 x 42,0 cm
Seiten 80
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-08457-0
Autor Annette Weber

Beschreibung

Deutsche Sprache für DaZ-Kinder

Haben Sie DaZ-Kinder in Ihrer Klasse, denen Sie die deutsche Sprache beibringen möchten, damit sie sich in ihrer neuen Heimat leichter zurechtfinden? Das Lesen ist dafür ein wichtiger Faktor. Dieser Band bietet Ihnen einfache und spannende Lesegeschichten, die extra für Kinder konzipiert wurden, die Deutsch neu erlernen.

Schnelle Leseerfolge

Die 18 Geschichten sind unterhaltsam und bewusst ganz kurz und einfach gehalten. So werden die ersten Leseerfahrungen auch gleich mit ersten Leseerfolgen verknüpft. Die Texte orientieren sich an der Lebenswirklichkeit der Kinder und eignen sich perfekt für landeskundliches und interkulturelles Lernen.

Lesen und verstehen

Zu jeder Lesegeschichte liefert der Band außerdem ein einfach gehaltenes Arbeitsblatt sowie bebilderte Wortschatzkarten. So ist eine Überprüfung des Leseverständnisses ebenso möglich wie ein eigenständiges Lernen und Wiederholen der Wörter. Ob in Förderstunden in Regelklassen oder bei der Arbeit mit Flüchtlingskinder, die Lesegeschichten helfen den Kinder dabei, in ihrer neuen Heimat anzukommen.

Der Band enthält:

- 18 ganz einfache und spannende Lesegeschichten
- zu jedem Thema ein passendes Arbeitsblatt
- zu jedem Thema bebilderte Wortschatzkarten