Feste und Rituale der Weltreligionen im Unterricht - Die monotheistischen Religionen kennenlernen, vergleichen und verstehen (5. bis 8. Klasse) Neu

Produktinformationen

Schulform
Sekundarstufe, Sekundarstufe I
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 8. Schuljahr
Seiten 96
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-08395-5
Autor Peter Kuhlmann

Beschreibung

Jede der monotheistischen Weltreligionen kennt ihre eigenen Feste und Rituale. Doch warum fasten beispielsweise viele Christen vor Ostern 40 Tage? Und was hat es mit den Fastenzeiten in Judentum und Islam auf sich? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigen sich Ihre Schüler*innen mit Hilfe dieses Bandes.