Selbsteinschätzungsbögen & Aufgaben Mathematik 5-6 - Lenrstand selbst einschätzen. Passgenau üben. Leistung verbessern. (5. und 6. Klasse). Mit Online-Zugang

Produktinformationen

Schulform
Sekundarstufe, Sekundarstufe I
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 6. Schuljahr
Maße 29,7 x 42,0 cm
Seiten 96
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-08379-5
Autor Jens Felten, Patricia Felten

Beschreibung

Individuelle Förderung: Aber wie?

Sie als Lehrkraft für Mathematik in den Klassen 5 und 6 kennen das Problem: Sie sollen möglichst alle Schüler*innen in Ihrer Lerngruppe individuell fördern, doch schon das Aufspüren von Wissenslücken gestaltet sich schwierig. Nicht selten haben die Jugendlichen schließlich selbst keine Ahnung, wo ihre Schwächen liegen. Dieser Band schafft Abhilfe.

Realistische Selbsteinschätzung

Sie erhalten elf verschiedene Selbsteinschätzungsbögen zu zentralen Themen des Mathematikunterrichts der Klassen 5 und 6. Mit ihrer Hilfe können die Schüler*innen ihre Stärken und Schwächen selbst erkennen. Passgenaue Anschlussaufgaben sorgen für die nötige Übung der Bereiche, bei denen es noch Schwierigkeiten gibt.

Gezieltes Training im Mathematikunterricht

Dank der Übungen, die genau auf die Selbsteinschätzungsbögen abgestimmt sind, wird der Übungsbedarf nicht nur zielsicher erkannt, sondern das Training sofort angegangen. Der gezielten Förderung der einzelnen Schüler*innen wird somit Genüge getan, ohne das für Sie als Lehrkraft ein großer Vorbereitungsaufwand entsteht.

Die Themen:

- Natürliche Zahlen
- Multiplikation und Division
- Geometrische Grundbegriffe, Körper und Figuren
- Größen
- Spiegeln und verschieben
- Teilbarkeit von natürlichen Zahlen
- Einführung in die Bruchrechnung
- Mit Brüchen rechnen
- Mit Dezimalbrüchen rechnen
- Daten und Zufall