Künstlergeschichten lesen & Kunstwerke gestalten - 12 biografische Geschichten - differenzierte Text verständnisaufgaben - motivierende Kreativaufträg (2. bis 4. Klasse)

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Schulfach Kunstunterricht
Klassenstufe 2. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Maße 29,7 x 42,0 cm
Seiten 80
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-08281-1
Autor Edelgard Moers

Beschreibung

Sinnentnehmendes Lesen im Kunstunterricht

Eine der wichtigsten Schlüsselkompetenzen, die es in der Grundschule zu erwerben gilt, ist das sinnentnehmende Lesen, denn es ist in allen Fächern essentiell, um Fachinhalte zu verstehen. Warum also nicht im Kunstunterricht am Textverständnis arbeiten? Die Inhalte dieses Bandes helfen Ihnen dabei.

Künstler werden lebendig

Mit diesem Band erhalten Sie 12 interessante Anekdoten zu berühmten Künstlern, welche in zwei Differenzierungsstufen vorhanden sind. So sind Ihre Schülerinnen und Schüler mit ihrem Lesetraining befasst und beschäftigen sich außerdem mit Leben und Werk von verschiedenen Künstlern.

Lesen und Gestalten

Doch es geht in diesem Band nicht nur um das Lesen! Jeder Kurztext schließt mit einer Kreativaufgabe ab, welche die Schülerinnen und Schüler zur kreativ-entdeckenden Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Thema anregt. So werden Lesetraining und lehrplangerechte Gestaltungsaufgaben optimal verbunden.

Die Themen:

- Albrecht Dürer

- Andy Goldsworthy

- Vincent van Gogh

- Friedensreich Hundertwasser

- Wassily Kandinsky

- Franz Marc

- Michelangelo

- Claude Monet

- Pablo Picasso

- Leonardo da Vinci

- Paula Modersohn-Becker

Der Band enthält:

- 12 Anekdoten zu berühmten Künstlern in zwei Differenzierungsstufen

- passende zweifach differenzierte Textverständnisaufgaben

- jeweils eine passende Gestaltungsaufgabe zur kreativ-entdeckenden Auseinandersetzung mit dem Thema