Sprachförderung mit dem Sandkastenprinzip - Mit dem Einsatz von Sand und einfachen Materialien spielerisch die Sprache fördern (Kindergarten)

Produktinformationen

Schulform
Kindergarten
Schulfach Sprachförderung
Seiten 80
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-08269-9
Autor Ulrike Gangkofer

Beschreibung

Sprachförderung im Sandkasten

Welches Kind liebt es nicht, im Sand zu spielen? Diese Begeisterung für das Spielen im Sand lässt sich für die Sprachförderung in der Kita nutzen. Dieser Band liefert Ihnen tolle Ideen sowie handlungsorientierte Arbeitsaufträge, von denen Sie begeistert sein werden!

Spielerisch Sprachprobleme bearbeiten

Ganz gleich, ob es sich um Kinder handelt, die Deutsch als Zweitsprache lernen, weil sie z.B. Geflüchtete sind, oder ob es sich um andere Sprachprobleme handelt - der Sandkasten als Lernort kommt Kindern entgegen. Sie bauen Landschaften weiter, erzählen darüber und lösen Probleme handelnd.

Sprachprobleme kreativ fördern

Die Angebote zur Sprachförderung im Sandkasten greifen stets das Lebensumfeld der Kinder auf und sind so abwechslungsreich, dass die Kinder gar nicht merken, dass sie gefördert werden. Ergänzende Angebote geben Ihnen kreativen Input, wie Sie auch zwischendurch an den Sprachproblemen der Kinder spielerisch arbeiten können.