Wort-Bild-Karten Mathematik Klassen 9-10 - Begriffe und Zusammenhänge auf einen Blick für sprachschwache Schüler und Nicht-Muttersprachler Neu

Produktinformationen

Schulform
Sekundarstufe, Sekundarstufe I
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 60
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-08255-2
Autor Bernard Ksiazek

Beschreibung

Sprachliche Hürden im Mathematikunterricht überwinden

Tun sich Ihre Schüler*innen mit Fachbegriffen schwer oder gibt es andere sprachliche Hürden, die es verhindern, dass die Jugendlichen Erklärungen und Merkkästen im Schulbuch aufgrund ihrer Komplexität nicht verstehen? Diese Wort-Bild-Karten für den Mathematikunterricht in den Klassen 9 und 10 sind die Lösung!

Wenig Text, viel Visualisierung

Die 112 Wort-Bild-Karten zu zentralen Fachbegriffen zeichnen sich durch wenig Text und viel Visualisierung aus. Damit sorgen sie dafür, dass besonders leistungsschwächere, sprachlich schwache und nicht muttersprachliche Schüler*innen alles Wichtige stets auf einen Blick sehen.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Die Karten dieses Bandes lassen sich zum Einführen und Wiederholen ebenso wie zum gezielten Fördern einzelner Schüler*innen einsetzen. Auch lassen sie sich als Merkkästen im Heft, als Karteikasten für zu Hause oder als Merkblätter für den Klassenraum einsetzen.

Die Themen:

- Mathematische Werkzeuge
- Wurzeln
- Satzgruppe des Pythagoras
- Strahlensätze
- Algebra
- Quadratische Funktionen
- Kreis
- Geometrie im Raum
- Trigonometrie
- Weitere Funktionen
- Stochastik

Der Band enthält:

- 112 übersichtliche Wort-Bild-Karten mit den zentralen Fachbegriffen
- Pro Karte eine Anfänger- und eine Profiversion