Gruß- und Glückwunschkarten selbst gemacht - Künstlerische Techniken in der Grundschule erfolgreich trainieren - mit Karten Freude schenken (1. bis 4. Klasse) Neu

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Schulfach Kunstunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Maße 29,7 x 42,0 cm
Seiten 80
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-08130-2
Autor Denise Müller

Beschreibung

Karten fertigen in der Grundschule

Sie möchten künstlerische Fertigkeiten im (Neben-) Fach Kunst fachkundig vermitteln, aber es mangelt Ihnen an Zeit, Gestaltungsanlässen und Ideen? Wie wäre es, wenn Sie Gruß- und Glückwunschkarten mit den Schülerinnen und Schülern basteln?

Mit Spaß basteln und Freude verschenken

Das Basteln im Kunstunterricht für besondere Anlässe motiviert die Kinder und gleichzeitig wird die Feinmotorik der Kinder trainiert. Mit Spaß und Eifer machen sich die Schülerinnen und Schüler an die Arbeit und präsentieren und verschenken am Ende stolz ihre selbstgebastelten Karten.

Problemloser Einsatz im Unterricht

In einem Theorieteil erfahren Sie Wichtiges über Didaktik und Organisation sowie über die Konzeption. Sie erhalten fertige Unterrichtseinheiten mit klaren Angaben und anschaulichen Abbildungen. Mit diesen modernen Unterrichtsideen gelingt ein Kunstunterricht in der Grundschule, der viel Spaß ohne großen Aufwand verspricht.

Die Themen:

- Glückwunschkarten für Ereignisse im Herbst, Winter, Frühling, Sommer

- Glückwunschkarten für Feste

- Glückwunschkarten für allgemeine Anlässe

Der Band enthält:

- 34 Projekte mit vielen Abbildungen

- Alle Projekte farbig abgebildet