Stationentraining Sekundarstufe Religion - Evangelische Religion an Stationen 7-8 Gymnasium - Übungsmaterial zu den Kernthemen des Lehrplans für das Gymnasium Klasse 7/8. Mit Kopiervorlage

Produktinformationen

Schulform
Gymnasium, Sekundarstufe
Schulfach Religionsunterricht
Klassenstufe 7. Schuljahr bis 8. Schuljahr
Seiten 96
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-08025-1
Autor Rüdiger Jarzina, Ingeborg Radmehr

Beschreibung

Lernen an Stationen im Religionsunterricht

Fragen Sie sich, wie Sie im evangelischen Religionsunterricht auf dem Gymnasium inhaltliche und methodische Lernziele am besten gleichzeitig trainieren können? Dann ist das bewährte Auer Stationentraining genau die richtige Wahl für Ihren Unterricht im Fach Evangelische Religion.

Eigenständiges und nachhaltiges Lernen

Das Prinzip des Lernens an Stationen sieht es vor, dass die Schülerinnen und Schüler im evangelischen Religionsunterricht völlig selbstständig und in ihrem eigenen Tempo arbeiten. Sie lösen eigenständig Aufgaben zu Kernthemen des Lehrplans der Klassen 7 und 8 und lernen dabei ganz besonders nachhaltig.

Schnell und unkompliziert im Religionsunterricht einsetzbar

Sie erhalten Stationenläufe zu insgesamt 6 Themenbereichen. Diese enthalten wiederum 5 bis 11 Stationen. Neben über 70 Arbeitsblättern als Kopiervorlagen bietet Ihnen dieser Band selbstverständlich auch die entsprechenden Lösungen. Dadurch ist das Stationentraining schnell und ohne großen Aufwand im Unterricht einsetzbar.

Die Themen:

- Exodus
- Entstehung des Christentums
- Islam
- Martin Luther und die Reformation
- Ökumene
- Diakonie

Der Band enthält:

- 5 bis 11 Stationen pro Themenbereich
- Über 70 Arbeitsblätter als Kopiervorlagen
- Einen umfangreichen Lösungsteil