kompetenzorientiert unterrichten - Soziale Marktwirtschaft und Wirtschaftspolitik - kompetenzorientiert, lebensweltbezogen und aktuell unterrichten Klassen 5-10. Sekundarstufe I

Produktinformationen

Schulform
Sekundarstufe, Sekundarstufe I
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 88
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-07909-5
Autor Anstgar Stich, Tobias Tyll

Beschreibung

Wie funktioniert die Soziale Marktwirtschaft?

Wirtschaftspolitik und Soziale Marktwirtschaft sind den Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I nicht immer leicht zu vermitteln. Mit den vorliegenden Materialien ist es anders. Sie wurden mit Fokus auf Schülerorientierung und Kompetenzorientierung im Politikunterricht und beim fächerübergreifenden Lernen konzipiert und enthalten ausführliche didaktisch-methodische Hinweise.

Wirtschaftspolitik mit Lebensweltbezug

Die Schülerinnen und Schüler lernen die unterschiedlichen Facetten der Wirtschaftspolitik und der Sozialen Marktwirtschaft kennen, von den Grundlagen über die Durchsetzung bis hin zu Zielen, Arten und Ansätzen in der Wirtschaftspolitik. Dabei wird stets darauf geachtet, dass die Schüler verstehen, inwieweit ihr alltägliches Leben von der Wirtschaftspolitik beeinflusst wird.

Für Politikunterricht und fächerübergreifendes Lernen

Die Themen Wirtschaftspolitik und Soziale Marktwirtschaft werden in den vorliegenden Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern als Kopiervorlagen aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet. So eignen sie sich für den Politikunterricht in Sekundarstufe I, aber ebenso für fächerübergreifenden Unterricht und Projektarbeit.

Die Themen:

- Die Soziale Marktwirtschaft
- Konzipierung und Durchsetzung der Sozialen Marktwirtschaft
- Volkswirtschaftliche Grundlagen
- Ziele der Wirtschaftspolitik
- Arten und Ansätze der Wirtschaftspolitik
- Beispiele für wirtschaftspolitische Maßnahmen
- Wirtschaftspolitische Schwerpunkte der Parteien