Soziales Lernen im Religionsunterricht Klasse 1-4 - Materialien zu den Themen Nächstenliebe, Konflikte lösen, Schuld und Vergebung. Mit Kopiervorlagen. Grundschule

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Schulfach Religionsunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Maße 29,7 x 42,0 cm
Seiten 88
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-07872-2
Auflage 2. Aufl.
Autor Renate Maria Zerbe

Beschreibung

Friedliches Miteinander im Religionsunterricht

Die Inhalte der Lehrpläne für das Fach Religion in der Grundschule lassen sich hervorragend mit dem Thema "Soziales Lernen" verbinden. Dieser Band liefert Ihnen vielfältige Materialien zu Unterrichtsthemen wie Nächstenliebe und Helfen, Andere respektieren und Freundschaft, Konflikte lösen oder Schuld und Vergebung.

Soziales Handeln trainieren

Die Kinder machen sich Gedanken über die Goldene Regel, versuchen gemeinsam Lösungen für Konflikte zu finden, gestalten ein Bild zu Jesajas Friedensvision oder schreiben einen Versöhnungsbrief von Zachäus an Jesus. Dabei bleibt ein Bezug zur Lebenswelt der Kinder stets bestehen.

Soziales Lernen für ein gelungenes Zusammenleben

Dank der vielfältigen Materialien wird das Thema "Soziales Lernen" sinnvoll in den Religionsunterricht integriert und herausgearbeitet. Abgerundet wird das Angebot durch Beschreibungen zu den Methoden des Bandes sowie durch Ideen und Bausteine für einen selbst gestalteten Gottesdienst.

Der Band enthält:

- vielfältige Materialien zum Sozialen Lernen im Religionsunterricht
- direkt einsetzbare Materialien als Kopiervorlagen
- zahlreiche Methoden mit Beschreibungen
- Ideen und Bausteine für einen Gottesdienst

Die Themen:

- Nächstenliebe und Helfen
- Andere respektieren und Freundschaft
- Konflikte lösen
- Schuld und Vergebung