Schöpfung im Religionsunterricht der Grundschule - Vielfältige Materialien für die 1.-4. Klasse zu Schöpfungsgeschichte, -lob und -verantwortung

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Schulfach Religionsunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Maße 29,7 x 42,0 cm
Seiten 72
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-07871-5
Auflage 2. Aufl.
Autor Renate Maria Zerbe

Beschreibung

Die Schöpfung begreifen

Zu den zentralen Inhalten des Religionsunterrichtes in der Grundschule gehört die Welt als Schöpfung Gottes, wobei sich dieses Thema durch viele Bereiche zieht. Mit diesem Band erhalten Sie spannende Unterrichtsmaterialien, um die Kinder direkt in ihrer Lebenswelt abholen zu können.

Facettenreiches Lernen im Religionsunterricht

Der Band bietet Ihnen viele Ideen, wie Sie das Thema Schöpfung aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten können. Unterschiedliche Arbeits- und Sozialformen und eine Vielfalt an Methoden sorgen dafür, dass die Kinder motiviert und selbstständig arbeiten und dabei viel Spaß haben.

Verhältnis zwischen Gott und Mensch

Die Kinder beschäftigen sich mit der Schönheit der Schöpfung sowie ihrer Bewahrung. Auch das Verhältnis zwischen Gott und seinem von ihm geschaffenen Ebenbild, dem Menschen, ist ein wichtiges Thema, mit welchem sich die Schülerinnen und Schüler befassen. Natürlich enthält jedes Kapital Lehrerhinweise und Informationen, die Ihnen die Umsetzung in die Praxis erleichtern.

Die Themen:

- Loben, Danken, Staunen
- Schöpfungserzählungen
- Die Schöpfung bewahren

Der Band enthält:

- Lehrerhinweise mit allgemeinen Informationen, kreativen Unterrichtseinstiegen, konkreten Arbeitsaufträgen und Umsetzungsvorschlägen sowie weiterführenden Ideen
- direkt einsetzbare Materialien als Kopiervorlagen
- unterschiedliche Arbeits- und Sozialformen sowie abwechslungsreiche Methoden