Chemie differenziert unterrichten - Stoffe und Stoffeigenschaften - Praxiserprobte Materialien für heterogene Klassen. Mit drei Niveaustufen. Sekundarstufe I

Produktinformationen

Schulform
Sekundarstufe, Sekundarstufe I
Schulfach Chemieunterricht
Maße 29,5 x 42,0 cm
Seiten 112
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-07773-2
Auflage 2. Aufl.
Autor Kerstin Brausewetter

Beschreibung

Ein enormer Anspruch für jeden Chemielehrer, denn häufig ist die Erstellung des geeigneten Materials sehr zeitintensiv. Mit den dreifach differenzierten Materialien des vorliegenden Buches zum Thema Stoffe und Stoffeigenschaften können Sie dieser Herausforderung gerade in heterogenen Klassen ohne großen Aufwand gerecht werden.

Anhand von abwechslungsreichen Arbeitsblättern und lebensnahen Experimenten erarbeiten sich Ihre Schüler mithilfe ihrer Sinne und Laborgeräten zunächst die wichtigen Stoffeigenschaften. Anschließend wenden sie die daraus gewonnenen Erkenntnisse an bzw. erweitern diese Grundlagen, indem sie selbstständig Versuche durchführen. Die Betrachtung des Teilchenmodells rundet die Einheit ab.

Diese vier Kapitel beginnen jeweils mit didaktischen Hinweisen (u.a. mit Sicherheitshinweisen) und einem tabellarischen Unterrichtsverlauf. Danach folgen alle benötigten Kopiervorlagen. Am Ende des Buches befinden sich die Lösungen.

Die Themen:

- Stofferkennung mit den Sinnen
- Weitere Stoffeigenschaften
- Anwendung

- und Erforschung von Stoffeigenschaften
- Teilchenebene

Der Band enthält:

- fachliche Hinweise
- didaktische Hinweise
- tabellarische Abläufe
- Kopiervorlagen
- dreifach differenziertes Material
- Material für alle Niveaustufen
- einen umfangreichen Lösungsteil