Regelkarten für die Grundschule: Grammatik - Altersgerecht formulierte Erklärungen für Tippkarten, Merkheft, mitwachsendes Nachschlagewerk & Co. (2. bis 4. Klasse)

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Schulfach Deutschunterricht
Klassenstufe 2. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 80
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-07759-6
Autor Angelika Massing

Beschreibung

Grammatik im Deutschunterricht kindgerecht

Die Grammatik ist einer der zentralen Bereiche des Deutschunterrichts in der Grundschule. Es ist allerdings gar nicht leicht, das zum Teil eher trockene Thema kindgerecht, aber nachhaltig zu vermitteln. Die vorliegenden Regelkarten helfen Ihnen dabei!

Jede Regel stets parat!

Um den Lernstoff im Deutschunterricht besser zu behalten, gibt es viele Regeln und Merksätze. Die Kopiervorlagen dieses Bandes sorgen für Übersicht: 110 Karteikarten veranschaulichen die wichtigen Grammatikthemen und erläutern sie anhand von kindgerechten Beispielen.

Praktisches Karteikartenformat

Dank des Karteikartenformats lässt sich das Regelwerk beliebig erweitern und wächst mit dem Kenntnisstand des Kindes mit. Es bieten sich viele weitere Einsatzmöglichkeiten, die Ihnen als Lehrkraft ausführlich vorgestellt werden.

Die Themen:

- Buchstaben und Laute
- Wörter und Wortbildung
- Wortarten
- Sätze und Satzbildung
- Wörtliche und indirekte Rede

Der Band enthält:

- kurze Einführung und Darstellung der Einsatzmöglichkeiten
- 110 Karteikarten als Kopiervorlagen
- Stichwortverzeichnis